Christophs Weblog

Vierundzwanzig sind zu wenig

Mobilfunk

Zitat des Tages

Aus einem Heise-Artikel[1] zum Verhalten eines Sony-Ericsson Smartphones: Die Reboot-Funktion sei gewollt, um ein Einfrieren des Betriebssystems infolge Speichermangels wegen zu vieler offener Anwendungen zu verhindern. Der Vorgang solle aber höchstens alle drei bis vier Wochen einmal vorkommen und nicht mehrmals am Tag. Na dann prost Mahlzeit …   [1] http://heise.de/-180541

Christophs Weblog © 2016