Christophs Weblog

Vierundzwanzig sind zu wenig

Spam

Werbeblocker im Eigenbau

Wie installiert man sich einen einfachen aber effektiven Werbeblocker? Vor einigen Wochen haben mich insbesondere die langen Zugriffszeigen auf verschiedene Werbe- und Trackingserver genervt, so dass ich mit ein paar Linux-Boardmitteln einen kleinen Werbeblocker erstellt habe … Da heute ein Großteil der Werbung von dedizierten Servern stammt, habe ich zunächst alle fraglichen Domainnamen in meine […]

„Willkommen auf meiner Block-Liste“

Auf meinen Spamassassin kann (und will) ich mittlerweile nicht mehr verzichten. Mehr zufällig habe ich mir vorhin mal angesehen, welche Blocking-Listen der SA benutzt, wenn er eine E-Mail als Spam bewerten soll. Interessant fand ich dabei openrbl.org, die einen Look-up Dienst für (momentan) 30 RBLs anbieten … Etwas weniger beeindruckend fand ich dagegen das Results: […]

Spam-Probleme

Es ist nichts neues, dass Spammer oder Wuermer Absender-Adressen generieren, indem sie zufaellige Zeichenketten vor den Domainnamen setzen. Die Folge ist, dass Zustell-Fehlermeldungen beim Inhaber der Absenderdomain eintreffen und die Mailbox zumuellen …

Christophs Weblog © 2009-2017